skip to Main Content
+49 89-89 329 100 info@coolcloudsystems.com

Entspannen durch Wassernebel Kühlung - Schwitzen war gestern

Geniessen Sie auch bei hohen Temperaturen Ihre Südterrasse, Ihr Penthouse durch Wassernebel Kühlung

…die Sonne brennt. Die Südterrasse heizt sich auf. Unter der Markise entsteht ein Hitzestau. Wir flüchten ins Haus und schliessen die Jalousien. Wie die Spanier, Italiener und Griechen sitzen wir tagsüber buchstäblich im Dunkeln.

Das muss nicht sein! Mit Cool Cloud Kühlung schaffen wir unmittelbar nach dem Einschalten der Hochdruckanlage ein Wohlfühlklima mit leichtem Luftaustausch und beachtlichem Temperaturunterschied zur Umgebungstemperatur von bis zu -12 ºC.

Verblüffend einfach, hochwirksam, die Umwelt schonend und kosteneffizient kühlt Cool Cloud Ihren Lieblingsplatz durch Verdunstungskälte.

Wie funktioniert es:

  • Per Hochdruck (bis zu 70 bar) wird Wasser mittels sehr feiner Hightech Düsen in mikroskopisch kleine Teile zerstäubt. Größe ab 5 my (0,005 mm)
  • Die nebelfeinen Tröpfchen werden zu einem sichtbaren Nebel und sofort von der Umgebungsluft aufgenommen, sie verdunsten.
  • Durch die Verdunstung entzieht der Wassernebel der Umgebungsluft Wärme – je mehr, je höher die Temperatur der Umgebung ist und je niedriger die relative Luftfeuchte – es entsteht Verdunstungskälte.
  • Da kalte Luft schwerer ist als warme, sorgt die absinkende Luft für eine angenehme Kühle unter der Anlage. Es entsteht ein Wohlfühl Mikroklima wie unter einem Schatten spendenden Baum.
  • Der Wassernebel ist so mikroskopisch fein, daß, hält man die Hand in den Nebel, die Hand nicht nass wird! Das heißt auch, liegt man unter der Anlage im Liegestuhl oder sitzt am Kaffeetisch, spürt man nur die angenehme Kühle. Man wird weder nass noch feucht!

Übrigens in Dubai kühlt man das gesamte Fussballstadium mit Verdunstungskälte. Genau so kühlt Cool Cloud !

Back To Top